• 1
  • 2
  • 3
  • 1

Was ist ein Kinderhaus ?

In einem Kinderhaus gibt es ein Betreuungsangebot für Kinder im Alter von 6 Monaten - 10 Jahren.
Es gibt eine Krippengruppe für Kinder im Alter von 6 Monaten - Kindergarteneintritt. Weitere drei Gruppen betreuen Kinder im Alter von 2 - 6 Jahren und in einer Gruppe haben wir Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren.
Je nach Notwendigkeit können die Kinder vormittags, halbtags oder ganztags betreut werden.

Insgesamt betreuen wir 90 Kinder in 5 Gruppen mit jeweils mindestens 3 Mitarbeiterinnen.
 

Arbeitsformen

 

Wir sehen den Menschen nicht als ein Produkt des Zufalls, sondern als ein gewolltes Geschöpf Gottes. Von Geburt an ist der Mensch eine Persönlichkeit, mit individuellen Fähigkeiten und Begabungen. Im Kinderhaus soll  Raum dafür sein, diese Individualität zu entdecken und zu entwickeln. Gegenseitger Respekt und Wertschätzung sind für uns deshalb Grundvoraussetzung des täglichen Miteinanders.

Um den Kindern einen möglichst großen Erfahrungsraum zu geben, wollen wir, die Kinder nicht nur auf ihren Gruppenraum beschränken, sondern ihnen das ganze Haus  und auch den Garten als Spiel- und Aktionsfläche zur Verfügung stellen. Daneben ist uns aber auch der Bezug zur eigenen Gruppe sehr wichtig.

Es ist uns wichtig, dass im Alltag die christliche Ausrichtung spürbar wird. Das bezieht sich nicht nur auf Aktivitäten (biblische Geschichten, Gebete, Gottesdienste,...), sondern auch auf die Atmosphäre und den Umgang miteinander.

Ganz besonders liegt uns an einer guten Zusammenarbeit mit den Eltern. Es finden regelmäßig Gespräche statt bei denen uns der Austausch mit beiden Elternteilen wichtig ist. Daneben bieten wir regelmäßig Elternabende, Elterntreff (Austausch zu Erziehungsthemen) und Elternberatung (individuelle Beratung bei Erziehungsfragen) an.

Das pädagogische Team


Leitung: Achim Weise
(Diplom Sozialpädagoge)
Träger:Evangelische Kirchengemeinde
Konstanz Wollmatingen


  • 20 ErzieherInnen in Voll- und Teilzeit)
  • 1 Anerkennungspraktikantinen
  • diverse PraktikantInnen
  • 1 freigestellter Leiter (Dipl. Sozialpädagoge)

Schwerpunkte

 

  • Vermittlung christlicher Inhalte und Werte
  • gruppenübergreifende Beschäftigungsangebote
  • gruppenübergreifende Freispielzeit
  • angleitetes Arbeiten in der eigenen Gruppe
  • wöchentliches Turnen mit der eigenen Gruppe
  • wöchentlicher Ausflug mit der eigenen Gruppe
  • spezielle Angebote für Schulanfänger
  • Naturgruppe
  • Sprachförderung für Kinder mit Förderbedarf

Räumlichkeiten

 

  • große helle Gruppenräume mit Kinderküche und seperatem Ruheraum
  • Bewegungsraum
  • Malatelier
  • Holz- und Töpferwerkstatt
  • Bällebad
  • Freizeitraum für Schulkinder
  • großer Außenspielbereich

Kosten

 

Vormittag ohne Mittagessen 07:00 Uhr - 12:30 Uhr

  • 1. Kind: € 85,00 / Monat (11 Beiträge / Jahr)
  • Kinder unter 3 Jahren: € 182,00 

Vormittag mit Mittagessen 07:00 Uhr - 13:30 Uhr

  • 1. Kind: € 186,00 / Monat (11 Beiträge / Jahr)
  • Kinder unter 3 Jahren: € 300,00

Ganzer Tag 07:00 Uhr - 17:00 Uhr (Freitag bis 16:00 Uhr)

  • 1. Kind: € 261,00 / Monat (11 Beiträge / Jahr)
  • Kinder unter 3 Jahren: € 340,00

Geschwisterkinder im Kinderhaus zahlen einen um 35,00 € ermäßigten Beitrag.